Philosophie 1#

Manchmal denke ich darüber nach, wie es gewesen wäre, wenn wir uns nicht begegnet wären. Wäre ich die gleiche Person, die ich nun auch bin? Oder hätte ich mich gar zu einer Person entwickelt, die ich aus jetziger Sicht verabscheue?

Diese Frage stellt sich mir immer wieder, jedoch kann ich mir ein Leben, in dem ich dich nicht kenne nicht vorstellen. 

Es geht um diesen Jungen, den jedes Mädchen hat. Dieser Junge den man seit klein auf denkt zu lieben. Der Junge, der so weit weg ist. Ich weiß, es ist wie ein Klischee, jedoch habe ich diese Gefühle seit Jahren für diesen einen Jungen, und sie gehen einfach nicht weg. 

Gäbe es ein Mittel gegen diese Art von Liebe, die einem so weh tut, ich weiß nicht ob ich es nehmen würde.. Denn trotz dem Schmerz, gehört er zu meinem Leben!!

23.3.13 18:05

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen